Wie funktioniert der HIV- Antikörpertest?

Wie findet man heraus, ob ich HIV-positiv bin, und warum dauert es 12 Wochen, ehe ich mich testen lassen sollte?

Nach einer Infektion mit dem HI-Virus kommt es zur Bildung von sogenannten Antikörpern. Der HIV- Antikörpertest „sucht“ im Blut nach diesen Antikörpern und lässt so auf eine Infektion mit dem Virus schließen.

Bei manchen Menschen lassen sich die Antikörper schon nach 6 Wochen, bei anderen aber erst nach 12 Wochen nachweisen.

Deshalb erhält man ein aussagekräftiges Ergebnis erst nach 10 – 12 Wochen nach Risikokontakt.